Händler / Presse Login

Geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse und
Ihr Passwort ein.

 

Jetzt im Kino

A Most Violent Year

New York, 1981 - das Jahr, das mit seiner Kriminalitätsrate als gefährlichstes in die Stadtgeschichte eingehen wird. Der immigrierte Geschäftsmann Abel Morales (Oscar Isaac) und seine Frau Anna (Jessica Chastain) stehen vor ihrem größten Coup und Wagnis. Mit einer hohen Anzahlung erwerben sie die Option auf ein Industriegelände, mit dem sie ihre gemeinsame Heizölfirma zu einer der bedeutendsten in New York machen könnten. Ein Monat bleibt ihnen, die Restzahlung in Millionenhöhe zu beschaffen – andernfalls verlieren sie alles. Währenddessen macht die Gewalt auch vor ihnen nicht Halt. Als bei der Auslieferung des Heizöls immer wieder bewaffnete Überfälle auf seine Fahrer stattfinden und die Trucks samt Ladung gekapert werden, gerät Abel unter Druck. Obwohl er sein Geschäft stets korrekt und mit legalen Mitteln geführt hat, zwingt ihn die eskalierende Bedrohung, seine Grundsätze zu überdenken. Dabei gerät das Paar immer tiefer in einen Strudel aus ungezügelter Gewalt, Verfall und Korruption, der ihre Existenz zu zerstören droht…

19.03.2015 mehr
Jetzt im Kino

Wild Card

Nick Wild (Jason Statham) hat es satt: Seit Jahren schlägt sich der ehemalige Söldner als Detektiv und Gelegenheitsbodyguard im Zockerparadies Las Vegas durch, obwohl er doch am liebsten sofort nach Korsika auswandern würde. Dafür fehlt allerdings das nötige Kleingeld. Als ihn eines Tages seine Ex-Flamme Holly (Dominik García-Lorido) übel zugerichtet um Hilfe anfleht, wird er schneller als ihm lieb ist in ein schmutziges Spiel mit dem einflussreichen Danny DeMarco (Milo Ventimiglia) hineingezogen. Die Männer DeMarcos im Nacken, stürzt sich Nick Wild tief in die Abgründe von Las Vegas und entfesselt eine gefährliche, alte Leidenschaft.

12.02.2015 mehr
Jetzt im Handel

Der Mann mit dem Fagott

Der Mann mit dem Fagott erzählt die bewegende Familiengeschichte von Udo Jürgens. Die Geschichte beginnt Ende des 19. Jahrhunderts in Bremen, wo der junge Heinrich Bockelmann, der Großvater von Udo Jürgens, einem Straßenmusiker begegnet. Dieses Erlebnis berührt ihn tief, und die Musik des Unbekannten weist ihm den Weg nach Moskau. Hier steigt Heinrich zu einem der
einflussreichsten Bankiers Russlands auf, doch mit dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges zerbricht das Glück und die Familie muss fliehen. 20 Jahre später, sein Sohn Rudi lebt mit seiner Familie in der Zwischenzeit in Österreich, bekommen die Bockelmanns den Terror der Nazis hautnah zu spüren. Insbesondere für Rudis Sohn Udo ist es eine schwere Zeit. Der sensible Junge spielt lieber Klavier, als sich bei der Hitlerjugend hervorzutun. In der Nachkriegszeit blüht Udo aber auf und möchte seinen Traum, Musiker zu werden, verwirklichen. Doch seine Karriere beginnt schleppend: Mitte der 50er Jahre verdient er in Salzburg sein Geld noch als Barpianist. 1966 gewinnt er jedoch mit dem Lied „Merci Chéri“ den Grand Prix d’Eurovision de la Chanson in Luxenburg - der Beginn einer der eindrucksvollsten Karrieren der deutschen Musikgeschichte.

02.03.2012 mehr
    Jetzt im Handel

    Die geliebten Schwestern

    Einen heißen Sommer lang ringen zwei Schwestern um einen Mann, den beide lieben: Die schöne Caroline von Beulwitz (HANNAH HERZSPRUNG) ist unglücklich verheiratet, sehnt sich nach Liebe und Leben. Charlotte von Lengefeld (HENRIETTE CONFURIUS), ihre schüchterne Schwester, träumt von einem Gatten. Sie sind ein Herz und eine Seele, auch dann noch, als Friedrich Schiller (FLORIAN STETTER) in ihr beider Leben tritt…

    Mit DIE GELIEBTEN SCHWESTERN kehrt Dominik Graf ("Der rote Kakadu", "Der Felsen") auf die große Leinwand zurück. Der vielfach ausgezeichnete Regisseur (u.a. 10 Grimme-Preise, Deutscher- und Bayerischer Fernsehpreis), inszeniert subtil und voller Erotik diese leidenschaftliche ménage à trois, die über 13 Jahre dauert.

    20.02.2015 mehr
    Jetzt im Handel

    The Canal

    David führt mit seiner Frau Alice und ihrem gemeinsamen Sohn ein scheinbar perfektes Leben. Alles läuft gut, bis David zu ahnen beginnt, dass Alice ihn betrügt. Seine Angst vermischt sich mit einem bizarren Zufall bei der Arbeit: Beim Katalogisieren einer Filmrolle aus dem Jahr 1902 erfährt er, dass sein Haus Schauplatz einer brutalen Mordserie eines Mannes namens William Jackson war, der seine untreue Frau erschlug und seine beiden Kinder in dem nahegelegenen Kanal ertränkte. Als seine Frau Alice spurlos verschwindet, deuten alle Hinweise auf ihn. Hat wirklich David etwas mit dem Verschwinden seiner Frau zu tun?

    13.03.2015 mehr
    Jetzt im Handel

    Meine Tochter Anne Frank

    Amsterdam, 1945: Der Kaufmann Otto Frank kehrt als einziger Überlebender seiner Familie in tiefer Trauer aus dem KZ Auschwitz zurück. Doch durch das Tagebuch seiner Tochter Anne, in dem sie während der Zeit im Versteck vor den Nazis ihre geheimsten Träume, Ängste und Sehnsüchte mit erstaunlicher Reife und scharfem Witz niederschrieb, lernt er seine Tochter noch einmal ganz neu kennen und fasst unerwartet neuen Lebensmut ...

    Das ergreifende Doku-Drama „Meine Tochter Anne Frank“ besticht durch eine faszinierende Verbindung zwischen emotionalen, bildstarken Spielfilmszenen und berührenden Interviews mit den letzten verbliebenen Freunden und
    Weggefährten Anne Franks. Durch bislang unveröffentlichtes historisches Material und die zutiefst persönliche Perspektive des Vaters entsteht ein einzigartiges, fesselndes und stets authentisches Porträt des berühmten Mädchens, das zu einem Symbol des Mutes und der Zuversicht in hoffnungslosen Zeiten geworden ist.

    20.02.2015 mehr
    Ab 19.06. im Handel

    Alarm für Cobra 11 - Staffel 35

    Eigentlich wollten Semir und Alex auf dem Nürburgring nur ein Männerwochenende fernab vom Polizeidienst verbringen. Doch dann gerät Alex‘ Jugendfreund, der DTM-Fahrer Bob Mayer, unter Mordverdacht – und der Urlaub ist für die beiden Polizisten vorbei. Stattdessen erwartet sie ein gnadenloses Rennen um Leben und Tod … Doch der größte Schock steht noch bevor: Ausgerechnet bei der Feier zu Dieter Bonraths vierzigstem Dienstjubiläum kommt es zu einem hinterhältigen Anschlag und die atemlose Jagd nach dem Täter fordert ein tragisches Opfer, das alles verändert. Unterdessen macht Semir auch das Leben nach Dienstschluss zu schaffen: Zwar haben er und Andrea sich wieder angenähert, doch seine uneheliche Tochter Dana, die nach dem Mord an ihrer Mutter und ihrem Stiefvater nun bei Semir wohnt, akzeptiert Andrea nicht als Stiefmutter und verlangt Semir einige Anstrengungen ab. Auch Jenny muss sich durch eine persönliche Krise kämpfen und Alex gerät ins Visier des neuen Oberstaatsanwalts, der ihn mit dem Vorwurf der Selbstjustiz konfrontiert und alles daran setzt, ihn und Semir aus dem Polizeidienst zu entlassen …

    19.06.2015 mehr
    Jetzt im Handel

    Rheingold - Gesichter eines Flusses

    Der Rhein ist das Zentrum der europäischen Seele, der größte und bedeutendste Strom des Kontinents. Über Jahrtausende hinweg formte er auf seinem Weg von den Hochalpen zur Nordsee einzigartige Kulturlandschaften, in denen Völker und Natur sich wechselseitig prägten. Auf seinem Weg vom Gotthardmassiv ans Meer verbindet er sechs Länder miteinander: Schweiz, Österreich, Liechtenstein, Deutschland, Frankreich, Niederlande. Jahrhundertelang trennte der Rhein die Deutschen von Frankreich, seit fast 70 Jahren verbindet er diese beiden Länder. Aber auch Luxemburg, Belgien und Italien liegen in seinem Einflussbereich.

    RHEINGOLD – Gesichter eines Flusses folgt dem Lauf des Flusses ausschließlich aus der Vogelperspektive und präsentiert ein faszinierendes Panorama aus der Mitte Europas, das auf der Kinoleinwand seine volle Kraft entwickelt. Von oben ist unsere Heimat nicht mehr dieselbe: Glitzernde Rheinauen erinnern an die Karibik, die Wiesen in den Schwemmgebieten sehen aus wie die Serengeti. Begleitet von der Stimme des Schauspielers Ben Becker und musikalischen Motiven Richard Wagners eröffnen sich ganz unerwartete Facetten des Rheins.

    30.01.2015 mehr
    Jetzt im Handel

    Giovannis Insel

    Die Brüder Junpei und Kanta leben mit ihrem Vater Tatsuo und ihrem Großvater Genzô auf einer Insel im Norden Japans. Wenige Tage nach dem Ende des 2. Weltkriegs besetzt die Rote Armee die Insel, beschlagnahmt das Haus und die Familie muss in den Stall ziehen. Trotzdem freunden sich die Brüder mit der Tochter des Kommandanten, Tanya, an.

    Als die Lebensmittel knapp werden und die Sowjets dahinterkommen, dass der Vater der Brüder Reis an die Bevölkerung verteilt, wird er verhaftet und in ein Arbeitslager gebracht. Und auch die Einwohner müssen die Insel unter einem Vorwand verlassen und werden in ein sowjetisches Arbeitslager verschleppt. Doch eines Tages erfahren die Kinder, dass ihr Vater hinter den Bergen in einem anderen Lager sei und so ziehen sie mitten im Winter los, um ihren Vater wieder in die Arme zu schließen …

    20.02.2015 mehr
    Jetzt im Handel

    Bobo Siebenschläfer - DVD 1

    Groß werden ist spannend!
    Der weltweit beliebte Kinderbuchklassiker schafft endlich den Sprung auf die Fernsehbildschirme. In Begleitung seiner Familie entdeckt Bobo die Welt um sich herum und nimmt seine kleinen Zuschauer mit auf Entdeckungsreise. Er geht mit Mama einkaufen oder unternimmt einen Ausflug zur Oma. Der erste Arztbesuch, Drachensteigen mit Papa oder auch die ersten Versuche mit dem Laufrad - die ganze Welt ist eine große Entdeckungsreise für Bobo. Gemeinsam erleben Bobo und seine Freunde allerhand spannende Abenteuer beim Groß werden und haben jede Menge Spaß, wenn sie lachend, singend und tobend die Welt entdecken.

    DVD 1 enthält die ersten 9 Folgen der beliebten Serie:

    01. Bobo besucht den Zoo / 02. Bobo baut eine Höhle / 03. Bobo im Supermarkt / 04. Bobo, Opa und die Tiere / 05. Bobo feiert Kindergeburtstag / 06. Bobo im Freibad / 07. Bobo kann nicht einschlafen / 08. Bobo fährt mit dem Zug / 09. Bob auf der Kirmes

    20.03.2015 mehr
    Jetzt im Handel

    Peter Hase DVD 4

    In einem idyllischen Waldgebiet mitten im englischen Lake District ist das Zuhause des kleinen Peter Hase.
    Zusammen mit seinen Freunden und ständigen Begleitern Benjamin Kaninchen und Lotta Weißfell erlebt er hier sehr viele, spannende Abenteuer.
    Peter ist ein tapferer, cleverer, kleiner Hase, dessen größter Wunsch es ist, möglichst schnell groß zu werden, um in die Fußstapfen seines Vaters treten zu können. Denn der war der beste und tollste Hase weit und breit, wie Peter findet. Gemeinsam mit seinen Freunden Benjamin und Lilly erlebt er im Wald jede Menge Abenteuer. Dabei hat Peter stets das Handbuch seines Vaters in der Tasche. In dem steht alles, was es braucht, um ein guter Hase zu werden.

    13.03.2015 mehr

    Händler / Presse Login

    Geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse und Ihr Passwort ein.

    Aktuelles

    Universum Film ab Oktober mit neuer Dachmarke: MOST WANTED MOVIES

    Die erste Klappe für die neue Katalogdachmarke MOST WANTED MOVIES von Universum Film ist gefallen: Mit einem auffälligen Sticker im Filmklappen-Design präsentieren sich die 30 erfolgreichsten DVDs und Blu-rays aus dem